• Deutsch
  • English

Aktuelles

25.02.2013

BROCKHAUS UMWELT reinigt Prozess- und Spülwasser

BROCKHAUS UMWELT reinigt Prozess- und Spülwasser bei Stillstand der Ruhr Oel GmbH in Horst

Resultierend aus dem für das Frühjahr 2012 geplanten Anlagenstillstand auf dem Werksgelände der Ruhr Oel GmbH in Gelsenkirchen Horst wurde BROCKHAUS UMWELT mit einmonatiger Vorlaufzeit mit Auslegung, Aufbau, Inbetriebnahme und Betrieb einer Prozess- und Spülwasseraufbereitung beauftragt.

Nach dreiwöchiger intensiver Planungs- und Vorbereitungsphase fiel der Startschuss für die Reinigungsarbeiten. „Als Sanierungsunternehmen bei einem Raffineriestillstand tätig zu sein, ist auch für uns als erfahrenes Unternehmen immer wieder ein spannendes Unterfangen, da jeder Stillstand eigene Herausforderungen mit sich bringt, die flexibel, kundenorientiert und in kürzester Zeit bewältigt werden müssen", so Rüdiger Weber, Geschäftsführer der Brockhaus Lennetal GmbH.

Kompletter Text zum Download: